Produktbeschreibung

Im Laufe der Geschichte haben Alchemisten, Erfinder und Chemiker die Holzstäbchen weiterentwickelt. Schliesslich erfand Rudolf Christian Boettger 1848 das sogenannte Sicherheitsstreichholz. Er verkaufte sein Patent an die schwedische Zündholzindustrie. Der schwedische „Zündholzkönig“ Ivar Kreuger gründete den schwedischen Konzern, der bis 1983 das Zündholzmonopol in Deutschland besass. Die Produktionsstätte ist in Szeged (Ungarn) und damit mehr als 150 Jahre Erfahrung in der Streichholzproduktion. Hier werden täglich 1,5 Millionen Streichholzschachteln und Buchstreichhölzer produziert. Es gibt verschiedene Modelle und Grössen, fragen Sie uns einfach an.

UNSERE QUALITÄT:
Um sicher zu sein, dass die fertigen Produkte bis zum Schluss einen guten Job für Sie machen, durchlaufen sie während des gesamten Produktionsprozesses zahlreiche Qualitätskontrollen. Und vor allem: Sie werden nachhaltig und umweltfreundlich produziert! Die Streichhölzer sind zu 100% ökologisch abbaubar. Die Zündköpfe sind ungiftig, die Hölzer aus schnell nachwachsenden Espen und Pappeln, die speziell für diesen Zweck angebaut werden.

Werbezündhölzer INEX

Richtpreis: CHF 1.50

Verwandte Artikel

BESTSELLER
CHF 5.00
BESTSELLER
CHF 7.50
BESTSELLER
CHF 8.30
BESTSELLER
CHF 5.70
BESTSELLER
CHF 13.50
BESTSELLER
CHF 11.00
CHF 1.45
CHF 1.50
NEU
CHF 4.30
Brotbeutel HEMP
94938.42-E
CHF 10.40
Cooler BACKPACK
91239.90-E
CHF 0.35
CHF 22.90
CHF 0.60
Flaschenöffner HAI
91927.01-E
CHF 0.50
CHF 10.50
Fleece-Decke SOFT
95411.30-E
CHF 16.80
NEU
CHF 2.70
NEU
CHF 2.40
NEU
CHF 2.20
NEU
CHF 2.85
SALE
CHF 12.80
CHF 4.20
Kühltasche ARKTIS
93612.10-E
SALE
CHF 11.50
CHF 15.00
CHF 8.70